11.11.2020

Klimaangepasste Pflanzenzüchtung


Der Projektverbund MAZE unter Federführung des TUM Lehrstuhls für Pflanzenzüchtung konnte mit einer Kombination aus neuen molekularen und statistischen Methoden zeigen, dass vorteilhafte Gene aus alten Maissorten, sog. Landrassen, für die Verbesserung von Merkmalen im aktuellen Zuchtmaterial genutzt werden können. Die Ergbenisse wurden in Nature Communications veröffentlicht.

Pressemittteilung "Klimaangepasste Pflanzenzüchtung"

Mayer M, Hölker AC, González-Segovia E, Bauer E, Presterl T, Ouzunova M, Melchinger AE, Schön CC (2020) Discovery of beneficial haplotypes for complex traits in maize landraces. Nature Commun 11:4954, doi.org/10.1038/s41467-020-18683-3